Magnolie Norman Gould (kobus)

Norman Gould - wieder im Frühling 2023!

Lieferqualität:  

Lieferform:   

Liefergröße:  

 

0,00 €

  • leider ausverkauft.

Beschreibung

Polyploide Form der M.kobus von Dr. August Kehr, USA, mit strauchartig aufrechtem Wuchs. Blüten weiß, größer und breiter als bei M.kobus, mit guter Struktur. Auffallende Belaubung mit markanter, etwas runzliger Blattoberfläche. Ganz bezaubernde Blütenknospen, dicht haarig-pelzig, vor dem Durchbrechen im Frühjahr oft mit einem ganz besonderen goldfarbenen Schimmer. Exzellenter, seltener Frühjahrsblüher. Robust und schon als kleine Pflanze reich blühend. 

 

 

Steckbrief

Blütenfarbe:   Strahlend weiss

Blütezeit:       April

Wuchsbild:    Breit-aufrechter Strauch

Größe in 10 Jahren:   2-2,5m

Winterhärte:   Völlig winterhart
Besonderheiten:  Großartige Winterknospen - unglaubliche Blühbereitschaft

Kleiner Garten:  Empfehlenswert

Bester Standort:  Vollsonnig

Boden:  Humos, feucht, leicht sauer


Weitere Magnolien, mit mehreren Blütezeiten: